Warenkorb

Herzlich Willkommen

Canon Legria HF R806 Camcorder (3,28 MP) schwarz

In stock

Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
Genießen Sie atemberaubende Full-HD-Videos, die auch automatisch so gut aussehen wie sie klingen – dank des leistungsfähigen DIGIC DV 4
Das ergonomische Design und die simple Touchscreen-Bedienung ermöglichen auch bei längeren Aufnahmen ein komfortables Filmen

Amazon.de Price: 343,76 (as of 29/07/2021 07:34 PST- Details)

Compare
Farbe:Schwarz | Stil:Single

Produktbeschreibung

Tolle Familienvideos ganz einfach mit 57fach Advanced Zoom aufgenommen: die einfache Bedienung des kompakten Camcorders macht viel Spaß und mit einem 57fach Advanced Zoom sowie leistungsstarken Technologien erhalten Sie ganz automatisch hochwertige Familienvideos mit großartigem Ton. Der Akku mit hoher Reichweite ermöglicht stundenlange Aufnahmezeiten. Sowohl für die Aufzeichnung in AVCHD als auch in MP4 ist eine Speicherkarte der Klasse 4 oder höher erforderlich. Läuft die AVCHD/MP4 Aufzeichnung für 12 Stunden, wird sie automatisch angehalten und neu gestartet Advanced Zoom EIN, 16:9-Aufnahmemodus, kürzeste Brennweite Bildstabilisator-Modus ist auf Standard oder aus geschaltet Sowohl für die Aufzeichnung in AVCHD als auch in MP4 ist eine Speicherkarte der Klasse 4 oder höher erforderlich. Unterschiedliche Datenübertragungsrate in allen Aufzeichnungsmodi Sowohl für die Aufzeichnung in AVCHD als auch in MP4 ist eine Speicherkarte der Klasse 4 oder höher erforderlich. Unterschiedliche Datenübertragungsrate in allen Aufzeichnungsmodi Normale LCD-Helligkeit

Movieman.de

Guter Familien-Camcorder mit tollem Bild inkl. großem Zoom, Zeitlupe und Zeitraffer

Erster Eindruck

Die Canon Legria HF R806 kommt gut verpackt im hübschen Pappkarton. Drin sind die Kamera, ein Akku, ein Ladegerät, ein Mini-USB Kabel zum PC und ein Mini-HDMI zum TV, eine (Quick-) Anleitung und diverse Garantiezettel.Was nicht drin ist, ist die zwingend benötigte Speicherkarte, denn in dem Camcorder der Entry-Klasse ist kein interner Speicher verbaut. Der Canon Camcorder möchte für maximale Performance eine schnelle SD-XC-Karte als Speicherplatz nutzen.Da Gerät an sich ist nicht länger als eine Männerhand breit und fast federleicht. Der kleine Gurt zu Verstellung des Griffpolsters reicht für kleine bis große Hände, aber nicht für sehr große Hände.Das Design ist schlicht und rundlich, fast ein Handschmeichler. Im krassen Gegensatz dazu erscheint der kleine würfelartige Akku ein Designfehler. Zumal er einem dicken Daumen den Weg zum Aufnahmeknopf erschweren dürfte.

Technik

Der Camcorder wiegt mit Akku 235 Gramm, also ca. soviel wie 2,5 Tafeln Schokolade. Dieses Gewicht bringt sogar manches Smartphone auf die Waage. Im Vergleich zum Volumen wirkt der Kamerazwerg also sehr leicht. 3,28 Megapixel stehen auf der Verpackung, die Auflösung des verbauten CMOS-Video-Chips beträgt effektiv 2,07 Megapixel. Damit nimmt der Legria HF R806 in 1920x 1080 Pixel, also TRUE-HD auf. Neben der normalen Aufnahmegeschwindigkeit, kann der Canon auch mit 50 Vollbildern recorden, was eine Zeitlupe mit halber Geschwindigkeit ermöglicht. Eine aufgenommene Sekunde wird dann 2 Sekunden lang wiedergegeben, ohne dass Bild-Information fehlt.Gleich bei Inbetriebnahme muss sich der Nutzer entscheiden ob er seine Annahmen lieber in MP4 und AVCHD speichern möchte. Ersteres Format ist stärker gepackt, ermöglicht längere Aufnahmen und kann direkt auf jedem normalen Computer oder Player wiedergegeben werden.Auf eine 64 GB Speicherkarte passen hier bei niedriger Auflösung bis zu 35 Stunden Film. AVCHD eignet sich, wenn das Material später z.B. in einem Videoschnittprogramm weiter bearbeitet werden soll. Der Nutzer kann im Menu jederzeit zwischen den Aufnahmen zwischen den beiden Formaten wechseln.Der 57 fach Advanced Zoom setzt sich zusammen aus einem stabilisierten 32-fach optischem Zoom und darüber hinaus zoomt der Legria digital. Sprich: es wird vom optisch sichtbaren Bild per Bildeffekt ein kleinerer Ausschnitt anzeigt und aufgenommen. Die Bedienung des Gerätes erfolgt über einen 3 Zoll (7,5 Zentimeter) großen Touchscreen, der Camcorder-typisch ausgeklappt wird. Echte Tasten gibt es nur für Ein/Aus, Wiedergabe und Aufnahme. An der Oberseite befindet sich ein Schieberegler für den Zoom.Der Anschluss an einen PC erfolgt über ein beiliegendes Mini-USB-Kabel. Mit dem Mini-HDMI-Kabel kann das Gerät direkt an einen Fernseher mit HDMI Buchse angeschlossen werden. Weiter können die Aufnahmen auch auf dem eingebauten Touchscreen betrachtet werden.Das Gerät verfügt über einen optischen Bildstabilisierer, der Verwacklungen bei schnellen Bewegungen und/oder großen Zoomweiten verhindern soll. Die Tonaufnahme erfolgt in Dolby Digital/AC3. Es kann kein externes Mikrofon angeschlossen werden, wohl aber ein Kopfhörer. Eine Fernbedienung gibt es nicht dazu.

Bild und Ton

Die Bild- und Tonqualität sind für einen Camcorder dieser Preisklasse sehr gut.Das HD-Videoobjektiv ermöglicht dank seines großen 32fach optischen Zooms mit 57fach Advanced Zoom detailreiche Aufnahmen auch weit entfernter Motive.Der Legria spielt seine Stärke bei guten Lichtverhältnissen voll aus, aber Dank intelligenten Aufnahmeprogrammen rauschen auch Aufnahmen in dunkler Umgebung sehr erträglich.Ohne große Einstellungen kann man mit vollem Akku sofort losgehen und Papa filmt Mama mit den Kindern in bester Qualität. Der sogenannte Baby-Modus dient der zugeordneten Speicherung von Daten des gefilmten Motivs wie Kleinkinder und Babies. Für bis zu drei Kindern lassen sich zum Beispiel Größe, Gewicht, Geburtsdatum oder sonstige Daten speichern oder das Bildmaterial noch im Camcorder mit verschiedenen Stempeln und Animationen versehen.Die Bildstabilisierung ist ebenfalls sehr gut, ein sogenannter Intelligent IS Modus soll die Bildstabilisierung an die aktuelle Aufnahmesituation anpassen. In der Praxis war die Stabilisierung mit und ohne sehr gut.

Funktionen

Die Einstellmöglichkeiten sind enorm. Zahlreiche voreingestellte Aufnahmesituationen und Filter lassen tageslanges Rumspielen zu, bis man alles ausprobiert hat. Von Sport bis Feuerwerk ist alles dabei. Die manuelle Einstellungsmöglichkeiten zum Verhalten der Kamera sind ebenfalls zahlreich.Das Bild lässt sich schon bei der Aufnahme mit Effekten, Rahmen und Icons aufwerten. Das Gerät ist klar dafür ausgelegt, unkompliziert Ausnahmen zu gestalten und diese ohne Weiterbearbeitung zu archivieren oder am direkt am TV anzusehen.Es gibt eine 1 zu 2 Zeitlupenfunktion und eine Zeitrafferfunktion die bis 1200x schneller läuft als normal. Eine Gesichtserkennung stellt per Autofokus automatisch auf den Liebsten scharf. Ein Zoomassistent hilft dabei, Ausschnittsänderungen smarter zu gestalten.Kleinere Schwächen der Kamera sind, dass nicht alle Effekte bei der höchsten einstellbaren Auflösung von 35MpS verfügbar sind. Zum Beispiel muss die Auflösung für die Zeitrafferfunktion auf 24 Mps gesenkt werden.Bei starkem Wind faucht das eingebaute Mikrofon gerne mal und ein externes windgeschütztes Mikro lässt sich nicht anschließen. Die über 3 Stunden Akkulaufzeit konnten wir nicht ganz erreichen. Nach 2 Stunden 20 Minuten war unser Akku alle. Wir haben aber eher untypisch sehr viele Einstellungen geändert.Das Display ist bei starker Sonneneinstrahlung nur gut ablesbar, wenn man es etwas an kippt. Die angesprochenen Punkte stellen aber im Vergleich zum Preis keine echten Mängel dar, in dieser günstigen Preisklasse müssen ein paar Abstriche hingenommen werden. Der Legria HF R806 Camcorder ist in schwarz und weiß erhältlich. www.movieman.de

Rechtliche Hinweise

Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt., Versand an Packstation möglich

Set enthält:

Canon LEGRIA HF R806; Canon Netzgerät CA-110E; Akku BP-727; USB-Kabel; Mini-HDMI-Kabel

Mehr

Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
Genießen Sie atemberaubende Full-HD-Videos, die auch automatisch so gut aussehen wie sie klingen – dank des leistungsfähigen DIGIC DV 4
Das ergonomische Design und die simple Touchscreen-Bedienung ermöglichen auch bei längeren Aufnahmen ein komfortables Filmen
Ruhige Videos aufnehmen, dank 57fach Advanced Zoom, automatischem Zoom-Assistenten und Intelligent IS Bildstabilisator
Der Akku mit hoher Reichweite ermöglicht längere Aufnahmezeiten mit nur einer Akkuladung und die Speicherung auf SD/SDHC/SDXC-Karte macht das Teilen der Videos ganz einfach
Canon LEGRIA HF R806; Canon Netzgerät CA-110E; Akku BP-727; USB-Kabel; Mini-HDMI-Kabel

Brand

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the first to review “Canon Legria HF R806 Camcorder (3,28 MP) schwarz”